Tomatenfisch

Das brauchen Sie:

800 gr. Seelachsfilet

6 Tomaten oder 1 Dose Tomaten

1/4Tube Tomatenmark

1 Pkt. Schafskäse

1/2 Pkt. Kräuter der Provence, gefroren

2 Knoblauchzehen

etwas Olivenöl

frischen Basilikum

Das tun Sie:

1. Die Tomaten abziehen und vierteln.

2. Knoblauch in 1 EL Öl anbraten, die Tomaten, das Tomatenmark und Kräuter der Provence zugeben, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

3. Alles etwas einkochen lassen, so dass die Flüssigkeit reduziert wird.

4. Jetzt den Seelachs in 4 gleich große Teile schneiden, salzen und in eine Auflaufform geben, mit der Tomatenmasse zudecken, den Schafskäse darüber verteilen und mit ein paar Basilikumblättern belegen.

Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 20 Minuten garen.